Suche
  • jan zukunft

Grüne Stadtlogistik nun auch in weiteren Städten vertreten


Unser Netzwerk Grüne Stadtlogistik liefert v.a. Biokisten per Lastenrad im Berliner Stadtgebiet und in Potsdam aus. Hier werden Stand Mai 2022 über 200,000 Kisten pro Jahr mittels 15 Mikrodepots emissionsfrei an die Kund*innen des Ökodorf Brodowin, des Landkorbs, der Märkischen Kiste und weiterer Versender verteilt.


Das Stuttgarter Unternehmen ecoCARRIER AG wird die Nutzung des Netzwerk Grüne Stadtlogistik in einem Lizenzmodell nun auch in weiteren Städten ermöglichen. Gestartet wird in Osnabrück, weitere Städte sollen kurzfristig folgen. An allen Standorten stehen eigene, hochleistungsfähige und geräumige Fahrzeuge, geschultes Personal sowie Mikrodepots mit Kühlmöglichkeit zur Verfügung.


Die Abwicklung der Sendungen erfolgt über unsere zentrale Software, inklusive Track & Trace Funktion und Loggen von Leergut Artikeln.


info@zukunftsangelegenheiten.de

info@ecocarrier.eu

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen